Morcheeba – Never Undo

Morcheeba

Morcheeba. Morcheeba? Jepp. Schon am Freitag erschien die neue Single „Never Undo“.

Vor fünf Jahren hatte sich die von mir hochgeschätzte Trip-Hop-Legende eigentlich aufgelöst, nachdem es Zwistigkeiten zwischen den Bandmembern und Brüdern Paul und Ross Godfrey gab. Es gab dann noch ein Nachfolgeprojekt von Sängerin Skye Edwards und Ross Godfrey (Skye & Ross), welches sich mir aber nicht mehr erschloss.

Ich hatte die Band eigentlich ad acta und alte Scheiben (bevorzugt Album Nr. 2 oder 3 „Big Calm“ bzw. „Fragments of Freedom“) immer wieder gerne aufgelegt. Jetzt sind sie wieder da. Und zwar gewaltig.

Der neue Song „Never Undo“ ist eine zeitlose Preziose und fügt nahtlos in den bisherigen Output ein. „We brought back a lot of the influences of early Morcheeba records – from ‘50s blues, ‘60s psychedelic rock and ‘70s dub reggae to ‘80s electro and ‘90s hip hop. Whatever felt right, we went with“, erklärt Produzent Ross Godfrey.

„Never Undo“ ist Teil eines neuen Albums, für das Morcheeba unter anderen Roots Manuva, Benjamin Biolay sowie Kurt Wagner von Lambchop gewinnen konnten, und welches am 01.06. erscheint. „Blaze Away“ heißt es und kann unter anderem im sauschicken Magenta-Vinyl auf der Bandwebseite vorbestellt werden!

Und es gibt Livetermine (YES!)

08.05.18 – Docks (Hamburg)
09.05.18 – Gibson (Frankfurt am Main)
10.05.18 – Muffathalle (München)
01.08.18 – Tollhaus Kulturzentrum e.V. (Karlsruhe)

Morcheeba: Webseite / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.