Turbostaat – Die Tricks der Verlierer

Puh. Da hat man ein paar Tage keine Zeit zu bloggen, und in der Zeit wird so viel gute Musik rausgehauen, dass ich gar nicht weiß, wo ich anfangen soll. Oder doch, mit Turbostaat.

Am Freitag erschien der neue Song „Die Tricks der Verlierer“ der Band aus der nördlichsten Stadt Deutschlands. Gewohnt mitreißend zeigen Turbostaat mit der ersten Veröffentlichung nach dem tollen, düsteren Album „Abalonia“ aus dem letzten Jahr, dass sie eine der besten deutschsprachigen Bands sind.

Auf Facebook schreibt die Band zum Song:

apropos text. der entstand nämlich unter dem eindruck eines kneipenabends in husum und versucht, die beziehung zu alten freunden zu reflektieren, die im laufe der zeit seltsame ansichten zur welt entwickelt haben, in der wir heute leben. der ein oder die andere kennt vielleicht diese art von begegnungen…

Die Vinylsingle kann im Shop der Band bestellt werden.

Turbostaat: Webseite / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.