Liskka – Keep Me Awake

Liskka

Alternative Pop aus London steht auf dem Facebookprofil von Liskka, und da kann man sehen, was unter diesem Begriff alles möglich ist. Das Quartett spielt seine Version populärer Musik mit Liveinstrumenten wie Oboe, Trompeten und Klavier. Dazu kommen Samples und toller Gesang, der immer wieder verfremdet wird.

„Our sound fuses the organic and electronic, creating rich and generous soundscapes.“ steht in der Selbstauskunft auf ihrer Webseite. Ich nenne es, auch nur in Ermangelung einer besseren Bezeichnung, eine aktuelle und sehr spannende Version von Trip Hop.

Das klingt dann so großartig, eindringlich, spannend wie beim himmlischen „Keep Me Awake“, das die Band letzte Woche via Soundcloud vorgestellt hat.

Noch nicht so ausgefeilt aber ebenfalls hörenswert ist die 5 Stücke umfassende EP, die Liskka im August veröffentlicht haben, und die sie selbst eher als Fingerübung bezeichnen, um ihren Sound zu definieren. Hören und erwerben kann man diese bei Bandcamp.

Liskka: Webseite / Facebook / Bandcamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.