GRMLN – Teenage Rhythm

GRMLN Empire

Fünf Tage hat Yoodoo Park zusammen mit seinem Bruder Tae San Park (Bass) und Keith Frerichs (Drums) gebraucht, um das Album ‚Empire‘ aufzunehmen, welches Anfang Juni erschienen ist. Von den neun Songs haben es gerade mal zwei über drei Minuten geschafft. Aber mehr braucht es auch nicht. Der 20-jährige Park haut uns klasse Poppunk um die Ohren. Man denke an Superchunk oder Hüsker Dü – „Upbeat rock ‘n’ roll with the feel of ‘90s pop-punk“ schreibt das Plattenlabel Carpark Records.

Für den Song ‚Teenage Rhythm‘ gibt es jetzt ein Video, in dem sich alte Menschen wie Teenager benehmen.

GRMLN: Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.