Field Mouse – The Mirror

Field-Mouse-1-Credit-Shervin-Lainez

Ha! Was für ein wunderbarer Indiesong! Gerade mal zweieinhalb Minuten lang ist „The Mirror“, und ich muss direkt an The Get Up Kids oder The Anniversary (kennt die noch jemand?) denken. Emo nannte man das Ende der 90er. Das hat Power, Melodie und Herz und die klasse Stimme von Sängerin Rachel Brown!

Der Song stammt von Field Mouse, einem Quintett, dessen Mitglieder aus Philadelphia und New York kommen. Am 5. August erscheint das 2. Album der Band. „Episodic“ wurde über einen Zeitraum von 12 Monaten in Philadelphia aufgenommen. Unterstützt wurden Field Mouse dabei von allerlei Indieprominenz, namentlich Allison Crutchfield (Swearin’/Waxahatchee), Sadie Dupuis (Speedy Ortiz) and Joseph D’Agostino (Cymbals Eat Guitars). Die Band selber besteht aus Rachel Browne (Gesang/Gitarre), Andrew Futral (Gitarre), Saysha Heinzman (Bass), Tim McCoy (Drums) und Zoë Browne (Synth/Rhodes/Gesang).

Und während ich diese paar Zeilen geschrieben habe, lief „The Mirror“ auf Repeat, und meine Begeisterung ist noch gewachsen. Sowas hab in letzter Zeit zu selten gehört, sowas will ich wieder häufiger hören!

Field Mouse: Webseite / Facebook
Foto: Shervin Lainez

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.