Fists – Phantasm

fists

Bereits am 8. Juli erschien das Debütalbum ‚Phantasm‘ der Nottinghamer Band Fists auf Hello Thor Records. Die Musik ist ein großer mitreißender Mischmasch aus Lo-Fi, Sixties Protopunk, Country, Psych, Rockabilly und, äh, Pop. Produziert wurde das Album von Rory Attwell, der schon den Palma Violets, The Vaccines, Yuck oder Male Bonding produktionstechnisch unter die Arme gegriffen hat.

Kaufen kann man das 11 Songs umfassende Album für wenig Geld auf der Bandcampseite von Hello Thor Records. Hier der Albumstream:

Fists: Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.