Monochrome – neues Album

m_equipe_rgb

Yeah! ‚Unità‘ wird das neue Album von Monochrome heißen. 5 Jahre nach ‚Caché‘ wird das Album Ende des Jahres erscheinen.

Die Band hat ein erstes Teaser-Video veröffentlicht. Darin kann man auszugsweise den Song ‚Counting The Hours‘ hören, ein Indie-Postpunk-Stück mit viel Popappeal.

Empfohlen sei neben dem letzten Album ‚Caché‘ auch noch das 2006 erschienene Album ‚éclat‘, von dem die folgenden Songs stammen. Auch hier viel Postpunk-Indie mit Hang zum Pop. Gleichzeitig hört man immer wieder die Hardcore-Wurzeln der deutsch-schweizerischen Combo.

Homepage / Facebook

Hanni El Khatib – Head In The Dirt + Family

Zeit für Rock’N’Roll! Hanni El Khatib aus Los Angeles hat unter den Produktionsfittichen von Black Key Dan Auerbach sein 2. Album aufgenommen, das Ende August unter dem Titel ‚Head In The Dirt‘ erscheinen wird. Den Titeltrack verschenkt Herr El Khatib auf seiner Facebookseite.

Ein weiterer Track des kommenden Albums, ‚Family‘, hat ein vorzügliches Japan-Trash-B-Movie-Video verpasst bekommen.

Das erste Album des Musikers erschien 2011. Hier hört man noch deutlich mehr Blueselemente a la Jon Spencer als in den beiden neuen Tracks.

(via)

Phenomenal Handclap Band – Remix Album

Die Phenomenal Handclap Band hat gestern via Tummy Touch ein Remix-Album mit Stücken Ihres tollen 2012 Album ‚Form & Control‘ veröffentlicht.

Kaufen kann man die insgesamt 10 Songs auf der Bandcampseite von Tummy Touch für 7 USD.

Wer es noch nicht kennt, sollte auf jeden Fall ‚Form & Control‘ mal anhören. Ganz großes Album! Hier das Video zu ‚The Right One‘.

Und der Remix zu ‚The Right One‘.

Uncovered Queens Of The Stone Age

Olivier Libaud, eine Hälfte von Nouvelle Vague, hat ein Album mit Coverversionen von Queens Of The Stone Age rausgebracht. Die 12 Stücke sind allesamt von Frauen gesungen. Mit dabei sind sind Emiliana Torrini, Alela Diane, Skye (Morcheeba), Inara George, Ambrosia Parsley (Shivaree), Katharine Whalen, Youn Sun Nah, Clare Manchon (Clare And The Reasons), Gaby Moreno, Rosemary Standley (Moriarty), Susan Dillane.

Das offizielle Video ist ‚No One Knows‘ gesungen von Inara George.

Frau Torrini singt ‚Go With The Flow‘.

Die Songs der Queens werden wirklich wunderbar neu interpretiert und erhalten einen tollen neuen Anstrich.

Homepage / Facebook

(via)

The Vaccines – Melody Calling

Kürzlich habe ich The Vaccines noch live auf dem Immergut genossen, wo sie einen schönes rockiges Konzert gegeben haben. Jetzt hat die Band den Song ‚Melody Calling‘ vorgestellt. Aufgenommen haben die Briten den Song in LA. Nichts außergewöhnliches, aber ein hübscher Sommer-Indiepopsong. Macht mir gute Laune!

The Vaccines: Homepage / Facebook

Pixies – Bagboy / neuer Song

Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies!

Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies! Neuer Song von den Pixies!