Sin Fang, Sóley & Örvar Smárason – Random Haiku Generator

Da bahnt sich was ganz ganz Tolles an. Die Isländischen Musiker Sin Fang, Sóley und Örvar Smárason (von Múm) werden dieses Jahr jeden Monat einen Song veröffentlichen.

Some spontaneous action. Sin Fang, Sóley and Örvar Smárason (múm) will release a new collaboration track at the end of each month in the year 2017. This can only mean one thing, oodles of exciting new music on a regular basis. A monthly dose of subtle mayhem. The first track is out TODAY: Random Haiku Generator, is a confusing commentary on modern life. One part electronic power ballad, one part delusional fantasy. One part glass in the face. But it’s a very nice glass.

„Random Haiku Generator“ heißt der erste Song. Und der lässt mich nach wiederholtem Hören mit offenem Mund zurück. Ich bin immer wieder erstaunt, was da alles von dieser kleinen Insel an unglaublichen Musikern daher kommt, und uns mit wunderschönen, immer leicht melancholischen Zauberstücken versorgt.

Sin Fang: Webseite / Facebook
Sóley: Webseite / Facebook
Örvar Smárason (Múm): Webseite / Facebook

Ein Gedanke zu „Sin Fang, Sóley & Örvar Smárason – Random Haiku Generator“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.