Morrissey – Spent the Day in Bed

Seit gestern ist Morissey auf Twitter. Sein erster Tweet lautete „Spent the day in bed…“. Und natürlich handelte es sich um die Ankündigung eines neuen Songs. Diesen hat uns der Sänger heute vorgestellt.

Es ist der erste Song vom kommenden neuen Soloalbum, das „Low In High School“ heißen wird. Neben „Spent the Day in Bed“ sind 11 weitere Stücke auf dem Album. Hier ist die Tracklist:

01. My Love I’D Do Anything For You
02. I Wish You Lonely
03. Jacky’s Only Happy When She’s Up On The Stage
04. Home Is A Question Mark
05. Spent The Day In Bed
06. I Bury The Living
07. In Your Lap
08. The Girl From Tel-Aviv Who Wouldn’t Kneel
09. All The Young People Must Fall In Love
10. When You Open Your Legs
11. Who Will Protect Us From The Police?
12. Israel

Das Album erscheint am 17. November.

Ach ja, „Spent the Day in Bed“ ist übrigens absolut fantastisch! Definitiv für mich einer der bisher Songs des Jahres!!

Morissey: Webseite / Facebook

2 Gedanken zu „Morrissey – Spent the Day in Bed“

  1. Good to hear Moz shake off some creative cobwebs and put forth a fresher sound. I’m curious to listen to the rest of the album now on the strength of this track more so than his recent endeavours over the past decade or so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.