Dobré – It’s The Night + Take Off

Indiepop mit Folkanleihen macht die Münchner Band Dobré. Bei Folk bin ja immer skeptisch, aber beim hymnischen „Take Off“ springt bei mir der Funke über. Das hat Schwung und Tempo, ist eindringlich und nicht zuletzt sehr tanzbar. Als Single erschien der Song bereits Anfang März.

Vor ein paar Tagen folgte die 2. Single „It’s The Night“. Die ist langsamer, verträumter, weniger folkig und einfach ein wunderschöner Popsong. Klingt so, wie Richard Ashcroft leider nicht mehr klingt!

Beide Songs sind auf dem Album „Who Killed The Acrobat?“, welches das Dritte von Dobré ist und am 5. Mai erscheint.

Dobré: Webseite / Facebook / Bandcamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.