we had to leave. – Small Voices

we_had_to_leave-Band_Foto_1_-_Oliver_Schweers

Übermorgen, am 29.04., erscheint das erste Full Length Album der Bremer Combo we had to leave.. Seit 2013 spielt die Band mit den Musikern Julian Bendixen, Torben Germer und Christian Heinze in dieser Form zusammen, und 2014 erschien eine erste EP.

Auf dem jetzt erscheinenden Album „A Rather Confident Thought“ spielen we had to leave. sehr schönen intelligenten Indiepop. Immer ein wenig um die Ecke gedacht und immer in Richtung Tanzfläche geschielt. Viel Melodie und vertracktes Drumming und Gitarrenspiel mit Anleihen im Mathrock. Referenzen? Foals, Two Door Cinema Club!

Die erste Single heißt „Small Voices“ und hat all das, was ich eben schrieb. Auf eine kleine Recordreleasetour geht die Band im Mai auch:

  • 04.05 – Tower – Bremen
  • 05.05 – Polyester – Oldenburg
  • 06.05 – Astra Stube – Hamburg
  • 07.05 – Alte Mu – Kiel
  • 14.05 – Kukulida- Dresden
  • 15.05 – Auster Club – Berlin

we had to leave.: Webseite / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.