Trümmer – Grüße aus der Interzone

Truemmer_von_Alexandra Kinga Fekete

Die wunderbaren Trümmer, die ich in meinem Alter wahrscheinlich noch als Nachwuchsband bezeichnen darf, und zwar als eine der vielversprechendsten hierzulande, werden am 29. April ihr 2. Album „Interzone“ veröffentlichen. Heute erschien die erste Single „Grüße aus der Interzone“. Der Song ist super und wird die diversen Indietanzflächen (hoffentlich) ganz formidabel zum Kochen bringen.

Das Leben ist ein Spiel
Ich hab leider verloren
Ich schick‘ Dir Grüße aus der Interzone
Ich hab leider keine Zeit, verzweifelt zu sein
Schöne Grüße aus der Interzone

Im dazugehörigen Video ist die Interzone in einem Billardcafé in Hamburg-Bahrenfeld.

Im Oktober sind Trümmer auf Tour:

12.10.2016 Hannover, Lux
13.10.2016 Wiesbaden, Schlachthof
14.10.2016 Köln, Gebäude 9
15.10.2016 Münster, Gleis 22
16.10.2016 Leipzig, Felsenkeller
18.10.2016 A-Salzburg, Rockhouse
19.10.2016 München, Ampere
20.10.2016 A-Innsbruck, Weekender
22.10.2016 A-Vöcklabruck, OKH
24.10.2016 A-Wien Fluc
25.10.2016 CH-Zürich, Werk 21
26.10.2016 Stuttgart, Keller Klub
28.10.2016 Hamburg, Uebel & Gefährlich

Trümmer: Webseite / Facebook

Ein Gedanke zu „Trümmer – Grüße aus der Interzone“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.