Nice As Fuck – Door (+ Albumstream auf Spotify)

NAF

Nice As Fuck ist die neue Band von Jenny Lewis, zu der weiterhin Tennessee Thomas (The Like) und Erika Spring (Au Reoir Simone) gehören.

Vor ein paar Tagen ein erster, ganz toller Song namens „Door“ und jetzt, wie aus dem Nichts, ein komplettes Album. Das hat 9 Songs und ist gerade mal knapp 26 Minuten lang. Die haben es aber in sich. Auf ihrem Facebookprofil gibt die Band als Einfluss ESG an, was man an dem bis aufs Nötigste reduziertem Sound hört. Ein dominanter trockener Bass, ebensolche Drums und natürlich der Gesang von Frau Lewis. Mehr braucht es nicht. Dadurch können sich die Songs nicht verstecken, und das großartige, mitreißende Songwriting tritt voll zutage.

Über die Bandwebseite kann man ab sofort das Vinyl bestellen, welches dann Ende August versendet wird. Den Download gibt es sofort. Ich schwanke noch, denn nach Deutschland werden knapp 19 EUR Versand fällig, was schon ziemlich reinhaut.

Nice As Fuck: Webseite / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.