Michael Kiwanuka – Black Man In A White World

Michael Kiwanuka

Der Londoner Soulsänger Michael Kiwanuka hat seinen ersten Song vom neuen Album vorgestellt. Mit dem steigt er mal locker fluffig in den Soulolymp auf und fragt, ob er sich neben die alten Heroen (ja, ich meine Isaac, Curtis, Shuggie et al.) setzen darf.

Ganz ganz großes Ding, das nur mit Gospelhandclaps und der tollen Stimme Kiwanukas beginnt. Dann baut der Song sich auf. Erst setzt ein sehr eleganter Gitarrenlick ein, ein toller Backgroundchor, die Drums werden langsam reingefahren. Streicher! „Black Man In A White World“ ist von vorne bis hinten fantastisch!

Das Album „Love & Hate“ erscheint am 27. Mai!

Michael Kiwanuka: Webseite / Facebook
Foto: Phil Sharp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.