Cross Wires – Pink Dogs

Cross_Wires

Über 2 Jahre ist es her, dass ich die Cross Wires hier im Blog hatte. Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass zu der Zeit irgendwann auch ein Album erscheinen würde. Manchmal mahlen die Mühlen halt langsam. Diesen Herbst soll es endlich so weit sein, und die Londoner werden ihr Debüt veröffentlichen.

Heute haben Sie die erste Single vorgestellt. Ein treibender (Post-)Punksong mit (nicht nur) schönem Gitarrensound, bei dessen Eindringlichkeit ich gleich an die Palma Violets denken musste. Und siehe da, produziert wurde der Song von produced by Rory Attwell, der neben den bereits erwähnten Palma Violets auch Bands wie The Vaccines, Yuck oder Telegram soundtechnisch unter die Arme gegriffen hat.

Cross Wires: Facebook

Ein Gedanke zu „Cross Wires – Pink Dogs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.