COOGANS BLUFF – Back To The One

Coogans Bluff

„Flying To The Stars“ heißt das neue Album von Coogans Bluff, und es erscheint am 27. Mai. Zum Reinschnuppern gibt es den Song „Back To The One“ auf Soundcloud, aktuell auch als kostenlosen Download (der DL ist zeitlich limitiert, also beeilen :-)).

Brereits seit 2003 ist die Band aus Rostock/Berlin unterwegs und hat mittlerweile nach einigen Umbrüchen und Neufindungen einen ziemlich ausgefeilten Sound. „Back To The One“ ist ein Groovemonster, bei dem ich sofort an Südstaaten, Sumpf und Voodoo denke. Live wird hier in irgendeinem kleinen Kellerclub so lange gespielt, bis der Schweiß von der Decke tropft. Alternativ gibt man ein Konzert im Garten irgendeiner Redneckhütte, während der Schwager den Bourbon illegal in der Baracke nebenan brennt. Mit anderen Worten: es rockt wie Sau!

Im Mai haben die Jungs noch ein paar Livetermine, ebenso dann noch später im Jahr:

  • 13.05.2016 – Chemnitz, AJZ
  • 14.05.2016 – Lübeck, Treibsand
  • 15.05.2016 – Wredenhagen, Café Scheune
  • 13.08.2016 – Finkenbach, Finkenbach Festival
  • 20.08.2016 – Waffenrod, Woodstock Forever Festival
  • 21.10.2016 – CH Luzern, Treibhaus
  • 22.10.2016 – CH Martigny, Les Caves Du Manoir
  • 12.11.2016 – Holzminden, Tonenburg

Coogans Bluff: Webseite / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.