Circa Waves – Wake Up

Die neue Single der Circa Waves war bereits am 24. November bei Spotify verfügbar. Und weil ich so ungerne auf Spotify verlinke, habe ich die ganze Zeit gewartet, dass ein Video erscheint. Seit dem 8. Dezember gibt es eins, und das hab ich dann natürlich verpasst. Aus Gründen.

Nico hingegen hat das Video zu „Wake Up“ Gottseidank mitgeschnitten und gepostet, so dass ich es dann doch mitbekommen habe. Ein ganz feiner Song ist das nämlich! Für alle, wie Nico schreibt,

die nach all den ganzen Synthie-Eskapden der letzten Jahre einfach mal wieder Lust auf schnörkellosen Indierock britischer Prägung haben. Die sich gerne an die Zeit erinnern, als The Libertines, Razorlight und die Arctic Monkeys frisch und aufregend waren.

Hier. Ich!

Das Album „Different Creatures“ erscheint am 10. März.

Circa Waves: Webseite / Facebook
via Nicorola

Ein Gedanke zu „Circa Waves – Wake Up“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.