Summer Twins – Ouija

Summer Twins

Die Summer Twins, eine Band aus Kalifornien um die Geschwister Chelsea und Justine Brown, machen eine etwas cheesige Mischung aus Pop, 50er-Jahre Rock’n’Roll und 60-Jahre Garagenrock mit zuckersüßem Gesang. Also zeitlose, überaus unterhaltsame Musik. Was so rauskommt, wenn man mit den Beatles und Kinks aufwächst, die Ramones entdeckt und dann irgendwann die Donnas hört.

Album Nr. 2 trägt den Namen ‚Limbo‘ und erschien bereits im Oktober auf dem umtriebigen Label Burger Records und wurde von Chris Woodhouse (Ty Segall, Thee Oh Sees) produziert. Die 12 Songs des Albums lassen mich an Teeniekomödien oder an B-Horrormovies denken, die Musik hat einen ähnlichen, leichten Trashfaktor. Dazu passt auch der Song ‚Ouija‘, zu dem es das folgende Video gibt.

Summer Twins: Webseite / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.