Dead Sea Skulls – Nothin‘ In The World (Hate Song)

Dead Sea Skulls

Je länger ich hier blogge, desto häufiger kommt es vor, dass Bands hier zum wiederholten Male auftauchen. Die Garagenrocker Dead Sea Skulls haben ein feines Händchen für Melodien, und das war mir im Oktober 2013 schon mal aufgefallen.

Die Band aus Birmingham hat eine neue EP am Start, „Life’s What You Make It“ erscheint in genau einem Monat am 18. März.

Das darauf enthaltene ‚Nothin In The World‘ ist ein schmissiger Dreiminüter mit guten Riffs und ‚Heys‘ zum Fäuste recken.

Dead Sea Skulls: Twitter / Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.