The Animen – My Pretty Ballerina

The Animen

Gestern endete das symphatische Rocken am Brocken Festival im Harz. Bei bestem Wetter konnte ich dort diverse schöne Bands ansehen, zum Beispiel die Belgier Balthazar (mit zwei neuen Songs im Set, sehr gut), die Blood Red Shoes, Rantanplan, Triggerfinger oder Kapelle Petra.

Eine schöne Überraschung waren die Schweizer The Animen, die ich bis dahin nicht kannte. Die Jungs haben die Zeltbühne des Festivals ziemlich gerockt. Mit Ihrer Mischung aus Sixties, Rock’N’Roll und Punk erfinden sie zwar das Rad nicht neu, konnten aber mit einer stürmischen Bühnenshow und großer Spielfreude überzeugen. Das hübsche Midtempostück „My Pretty Ballerina“ war auch im Set und ist auf dem im Januar erschienenen Debütalbum „Hi!“ erschienen.

The Animen: Webseite / Facebook

Ein Gedanke zu „The Animen – My Pretty Ballerina“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.